Dienstag, 20. Februar 2018

Kleidchen & Mütze

Aus der Ottobre 4/2014 ist dieses hübsche Kleidchen entstanden. Anfangs war ich erschrocken weil es mir so viel zu groß vorgekommen ist, aber Mia ist zufrieden und das ist die Hauptsache. Den Stoff habe ich von Stick & Style. Das nächste Kleidchen werde ich aber dennoch ohne Nahtzugabe zuschneiden.




Passend dazu habe ich noch einen Button gemacht.
 


Ich bin sogar in den Genuss von Tragebildern gekommen:
 





Außerdem ist noch eine Mütze entstanden, eigentlich sogar zwei. Als Geschenk für einen Kindergeburtstag habe ich die genäht, und Mia wollte auch genau so eine haben. Der Stoff liegt schon lange im Schrank und war damals von Stoff & Liebe.





Ich wünsche Euch einen schönen kreativen Dienstag.


Dienstag, 30. Januar 2018

Leggins

Endlich hab ich sie fertig, in Arbeit gefühlt seit Wochen. Was aber auch daran liegt das ich mich nicht recht getraut habe zu nähen, aus Angst das sie einfach nicht passt. Ich habe die Größe XL gewählt und die passt perfekt, Juchu! Deswegen kam die zweite gleich hinterher und der Stoff für Nummer drei liegt auch schon im Schrank.


Den Schnitt habe ich von cut-magazine.

Und hier entsteht gerade ein neues Oberteil für Mia, das wird ja soooooo süß!

Der Stoff war glaube ich von Stick und Style.
 


Ich wünsche Euch einen schönen Creadienstag

Dienstag, 16. Januar 2018

Cardigan... und Täschchen

Der Stoffabbau geht weiter und diesmal ist ein hübscher Cardigan entstanden. Nach dem Schnittmuster von Sara & Julez. Er ist wirklich so schnell und einfach genäht. Der Stoff ist von Stick & Style, für den Rücken habe ich sogar eine passende Stickdatei.


 
 


Und ein paar Täschchen sind auch wieder entstanden, das macht mir wirklich Spaß im Moment.
Der Geo-Stoff ist von Pattydoo.


In Arbeit habe ich immer noch meine Flamingo-Leggins, mittlerweile habe ich sie zugeschnitten. Jetzt muss ich nur noch schwarzes Garn in die Overlock einfädeln und los geht's. Ich fürchte mich ein wenig vor der Passform/Größe... der Schnitt ging bis XL... naja, es wird sich halt zeigen :-)
 
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag

Dienstag, 2. Januar 2018

Täschchen

Weiter geht es bei mir im Moment mit Täschchen. Ich wollte unbedingt den Bügel aus meinem Adventskalender verarbeiten. Beim entwerfen des Schnittes hab ich mich schwer getan, leider dann auch beim Nähen. Aber am Ende hat es geklappt. Als Anleitung habe ich mir das Video von Pattydoo angesehen. 





Für Mia's Tiptoi habe ich ein Stiftemäppchen, auch von Pattydoo, genäht.
Und weil es so schön schnell geht, ist für mich auch eins entstanden.

Viel Freude beim Creadienstag



Sonntag, 31. Dezember 2017

Countdown Tüten für Silvester

Im Internet bin ich auf diese Countdown Tüten gestoßen und finde die Idee wirklich super, da wird der Abend im Restaurant sicher nicht langweilig. Ideen für den Inhalt gibt es viele, da kann man sicher auch kurzfristig an einem Sonntag noch was machen. Druckvorlagen für die Uhr findet man ebenso schnell.


Um 20:00 Uhr startet das Buffet, da dachte ich mir die erste Tüte startet um 19:15 mit einer selbstgebastelten 2018-Krone. Die Vorlage habe ich kostenlos bei MiriamKreativ runtergeladen. Ich musste sie allerdings selbst ausschneiden, weil ich irgendwie mit dem Dateiformat und dem Plotter nicht klargekommen bin.


Die Papiertüten von meinem Grinsestern Adventskalender habe ich zum Glück aufgehoben und konnte die jetzt wieder verwenden.


Und hier nun die Uhrzeiten mit dem Inhalt:


19:15 - Krone
20:30 - Tiptoi Rätselkarten
21:00 - Knicklichter
21:30 - Esel-Spiel
22:00 - Wachsgießen
22:30 - Rätsel
23:00 - Glückskekse
23:30 - Luftschlangen
23:45 - Knallerbsen
00:00 - Getränke zum Anstoßen




Damit wünsche ich Euch allen einen schönen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Passt auf Euch auf.

Sonja

Dienstag, 26. Dezember 2017

AKW 2017 - Woche 4

Das 24. Päckchen habe ich wirklich erst am Heiligabend geöffnet. Drin war ein schönes Schraubglas mit Stoffbezogenen Deckel und eine Karte mit lieben Gruß. Im Glas gab es einen süßen Inhalt, der hat allerdings den Abend nicht überstanden. Ich hatte wirklich viel Freude an dem Kalender, vielen Dank an Anela.



Diese Täschlein habe ich noch am 23. für meine Nichten genäht. Ich denke Reißverschlusstäschchen kann man immer gebrauchen. Die Stoffe waren in meinem Grinsestern-Adventskalender. Ich durfte also täglich zwei Sachen öffnen. Eine schöne Zeit war es, schade das ich mir so viele Jahre keinen Kalender gegönnt habe. Die Geschenkanhänger hat meine Stickmaschine gemacht :-).
 


Mein Dank gilt auch an Appelkatha und Jannymade
für das Ausrichten des Adventskalenderwichteln 2017

Euch allen einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag.

Viel Spaß beim Stöbern

Heute möchte ich mal was für mich nähen, eine Leggins, bin gespannt...



Samstag, 23. Dezember 2017

AKW 2017 - Woche 3

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡Und weiter ging es mit viele schönen Sachen:


Im Hintergrund zu sehen ist ein Baumwollstoff, zusammen mit dem kleinen Bügelverschluss wird da sicher ein hübsches Täschlein entstehen. Außerdem noch drei Holzanhänger sowie drei Stück Holzstoff (ob man das so nennen kann :-)), Zubehör für Schlüsselanhänger und Schmetterlingsaufkleber...



...weiter geht es mit drei stoffbezogenen Buttons, einer Taschenschnalle
und einer Cabochon-Haarspange...


...und hier noch süße Fimo Knöpfe und ein Apfelanhänger.
 

Und morgen ist es endlich soweit, das größte Päckchen kann geöffnet werden. Ich werde mich aber bis Abends gedulden und es erst unter dem Christbaum öffnen.

Hier könnt Ihr wieder die anderen Kalender besuchen.