Freitag, 8. Dezember 2017

AKW 2017- Woche 1

So, die erste Woche ist auch schon rum. Und das war alles bei mir drin:
 
Als erstes ein Perlenstift. Damit habe ich Holz-Christbaumkugeln verziert, die dürfen jetzt trocknen und dann morgen auch schon an unseren Christbaum gehängt werden.
 


Jeden Tag gibt es einen Tee, ich mochte sie bisher alle, bis auf den Kamillentee. Da sträube ich mich irgendwie noch den aufzukochen, der hat für mich immer mit krank sein zu tun, vielleicht sollte ich ihn aber auch einfach mal probieren.
 
Sonst waren da noch Nieten, Holzknöpfe, große Schlüsselringe, Gurtringe, viele kleine silberne Anhänger und heute waren die tollen Knöpfe von Rayher drin. WOW
 
 
 
Und hier noch diesen super Anhänger mit Reißverschluss zum aufbewahren von Kleinigkeiten.
 


Vielen Dank an Anela.

Und hier seht ihr die anderen Kalenderinhalte

Dienstag, 5. Dezember 2017

Weihnachtliches

Die kleinen Stickrahmen warten schon länger auf ihren Einsatz, und endlich sind sie schick. Irgendwie geht mir das ständig so, ich kaufe etwas, und dann liegt es erst mal rum. Am besten gefällt mir der Kranz und der Baum. "Frohe Weihnachten" müsste einfach FETT geschrieben sein damit es mehr zur Geltung kommt. Ich denke das sind auch hübsche Kleinigkeiten zum Verschenken.
 
 
 


Für Mia ist auch wieder etwas entstanden, ein Rock aus Steppstoff mit Spitze und ein Oberteil. Das Rückenteil ist ebenfalls aus dem Steppstoff, sollte also schön wärmen. Die Armausschnitte sind mir leider gar nicht gelungen. Da habe ich einfach einen Rollsaum gemacht und musste feststellen das es überhaupt nicht passt. Zum Glück sieht es getragen gut aus.
Von dem Rentierstoff war noch ein kleines langes Stück übrig, da habe ich noch einen einfachen Fransenschal mit Perlen gemacht, leider gibt es kein Bild davon.
Die Stoffe sind von Stick & Style, die Schnitte von Mamahoch2.


Einen schönen Tag wünsche ich Euch allen.

Dienstag, 21. November 2017

Schlafanzug und Einhorn

Ich bin weiterhin fleißig am nähen und das ist gut so :-)

Einmal ein hübsches Raglan-Oberteil mit Einhörnern von Stoff & Liebe, wieder mit einem Tüll-Saum. Aus dem Rest wird eventuell noch ein passender Dreiekschal. Tragebilder waren bisher nicht drin, aber vielleicht klappt es ja noch in Verbindung mit dem Schal... dann... irgendwann.

 
 
Und hier der nächste Sandmännchen-Schlafanzug. Da ich für die Hose diesmal einen weiteren Schnitt (Freebook "Day & Night) genommen habe, blieb nicht mehr genug für das Oberteil, aber die Lösung mit den Ärmeln und der roten Rückseite finde ich auch super. Sonst wären es ja auch zu viele Sandmännchen gewesen. Als unteren Abschluss habe ich diesmal einen schönen Rollsaum gemacht.



Als nächstes entsteht eine Kombination aus Rock und Weste. Den Rock habe ich schon fertig, den Pullunder muss ich noch austüfteln.

Ich wünsche Euch einen schönen Creadienstag


Montag, 20. November 2017

Adventsklenderwichteln 2017 - er ist da

Ja liebe Anela, das warten hat ein Ende, der Kalender ist da. Jetzt nur noch 11 Mal schlafen und das erste Türchen kann geöffnet werden. Ich möchte Dir jetzt schon mal danken für die lieben Worte in Deiner Karte. Ich habe ihn heute auf dem alten Küchenschrank im Ofenzimmer aufgebaut, dort wird er im laufe der nächsten Woche noch mit ein bisschen Weihnachtsdeko ergänzt.











Die Alu-Schalen hat Anela schon im letzten Jahr von Ihrem Wichtel bekommen, gerne greife ich das auf und führe es im nächsten Jahr weiter.

Die Deckel der Schalen sind wirklich hübsch bemalt. Und jeden Tag gibt es eine andere Teesorten, da freue ich mich drauf mal wieder was neues zu probieren.

Ich durfte Sockensalat bewichteln.
So sah der Kalender aus bevor ich ihn in verschickt habe, ich hoffe er hat den Versand gut überstanden.

 



Bei jannymade und appelkathafindet ihr die anderen Adventskalender.

Dienstag, 14. November 2017

Creadienstag - Sandmännchen Stulpen und AKW

Unglaublich aber wahr, im Stoffschrank habe ich tatsächlich noch ein Sandmännchen Stoff gefunden, daraus entsteht gerade ein weiterer Schlafanzug, die Hose ist schon fertig. Für das Oberteil fehlt mir noch ein passender Uni Stoff in rot. Parallel wird auch der wunderschöne Einhorn Stoff verarbeitet.
Es wird auch ein Raglan Shirt, ich bin am überlegen ob ich es mit einer Paspel verziere.
 


Fertig bekommen habe ich die nächsten Stulpen für die süße Tanzmaus.

 

Und ganz wichtig, gestern habe ich den Adventskalender verschickt und heute soll er schon ankommen. Ich finde er ist schön geworden und hoffe er kommt heil bei meinem Wichtel an und kann problemlos aufgehängt werden.



Euch allen einen schönen Creadienstag

Dienstag, 7. November 2017

Creadienstag - Sandmännchen

Fertig ist er, der Schlafanzug. Und er hat hoffentlich auch schon ein paar schöne Träume beschert.



 Den ersten Saum vom Oberteil hab ich versaut und da kam mir zum Glück die Idee mit dem dünnen Tüll als Abschluss.
 

Und ich habe schon wieder die nächsten Teile zugeschnitten.

Die Glitzerschwäne auf Sweat werden zu einer Hose,
und aus der Ballerina werden Stulpen... schon wieder.


Viel Vergnügen beim Creadienstag


Freitag, 3. November 2017

Adventskalenderwichteln - Kleiner Einblick

Die Vorbereitungen für den Adventskalender sind in vollem Gange, hier ein kleiner Blick auf die Verpackung. Am Wochenende werde ich dann noch ganz fleißig am Inhalt werkeln. Ein bisschen aufgeregt bin ich ja schon, ich hoffe den Geschmack zu treffen und alle Erwartungen zu erfüllen.



Ich wünsche Euch ein schönes kreatives Wochenende.
Viele Grüße Sonja